SCHUTZ IHRER DATEN

DATENSCHUTZ

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer Daten besonders im Sinne der DSGVO sehr ernst. Daher werden auf dieser Webseite keinen personenbezogenen Daten abgefragt, ausgewertet oder gespeichert. Die einzige Übermittlung von personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie uns eine Mail schreiben oder anrufen. In diesem Fall werden wir mit Ihrem Einverständnis die entsprechenden Daten für weitere Vorgänge aufbewahren, falls dies notwendig sein sollte. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit dieser Speicherung zu widersprechen und den Webseitenbetreiber (siehe Impressum) zur Löschung Ihrer Daten aufzufordern.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
– Browsertyp und Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage
– IP-Adresse
Diese Erhebung erfolgt anonym. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.